Hank Shizzoe

Sortieren nach:

Hank Shizzoe

Thomas Erb

Hank Shizzoe & The Directors, The Alpinistos, The Moondog Show

Alle Bilder - Hank Shizzoe by Luis Gautschi

Biografie

Hank Shizzoe (*1966) lebt in Bern. Als Teenager fand er den Weg zur Gitarre und liess sie nie mehr los. Später begann er damit, Lieder zu schreiben und zu singen. Bis heute hat er das auf 16 eigenen Alben und an mehr als 1500 Konzerten zwischen Trondheim, Tanger, Budapest und Los Angeles getan. Hank Shizzoe teilte sich die Bühne mit Ali Farka Touré, David Lindley, The Nits und John Sinclair, spielte in Stephan Eichers Band, mit Polo Hofer und Hanery Amman, nahm ein Livealbum mit Sonny Landreth auf, spielte in der Carnegie Hall in New York City, Support Shows mit Bob Dylan, ZZ Top und Bo Diddley, gastierte auf reihenweise Platten anderer Menschen, produzierte Alben von Rock und Folk bis Popmusik, schrieb Musik für Film und Theater, gewann den Prix de la Scène am Paléo Festival in Nyon und gehörte zum Kulturstammtisch auf SRF 2. Er mag Berge, Wälder, Motorräder, Kalifornien und schätzt gutes Essen

Text Website Hank Shizzoe